Große Größen Dessous

Dessous

Das „Untendrunter“ ist für die meisten Frauen ebenso wichtig wie ihre Alltagskleidung. Dabei sind die Bedürfnisse der Frauen, was ihre Dessous angeht, oftmals sehr unterschiedlich. Einige mögen es eher praktisch und sportlich, andere Frauen bevorzugen pfiffige und erotische Dessous. Eines erwarten jedoch alle Frauen von ihrer Unterwäsche: Sie soll bequem sein, nicht zwicken und da unterstützen, wo es notwendig ist. Und was Letzteres angeht brauchen insbesondere Frauen mit sehr weiblichen Rundungen eine ganze Menge davon. Große Größen Dessous sind für diese Frauen ein Muss.

Was ist das Besondere an große Größen Dessous?

Frauen mit großer Oberweite haben es oftmals schwer, einen wirklich passenden BH zu finden. Die meisten BHs in den gängigen Größen verfügen nämlich nicht über ausreichend stützende Eigenschaften, haben zu schmale Träger und sind auch am Rücken oftmals viel zu schmal geschnitten, um einen üppigen Busen zu bändigen. Als häufigstes Problem haben die Damen dann mit einschneidenden Trägern im Schulterbereich zu kämpfen. Große Größen BHs verfügen deshalb über breite Träger, die in den meisten Fällen auch noch gepolstert sind. Außerdem haben sie am Verschlussteil mindestens 3 Häkchen und sind somit breit genug. Ein BH mit großen Cups verfügt selbstverständlich immer über einen eingearbeiteten Bügel.

Große Größen Dessous = sexy?

Dessous jenseits der Modellgrößen erinnern schon seit längerem nicht mehr an die hautfarbene „Oma-Unterwäsche“ von einst. Auch für mollige Frauen gibt es jede Menge Dessous, die das Prädikat sexy absolut verdient haben. Spitze, glänzender Satin und verspielte Details können aus jeder Frau eine Sexbombe machen. Dabei sollte jedoch nicht vergessen werden, dass mehr oft mehr ist. Das heißt zum Beispiel, das heiße Dessous mit eingearbeiteten Bodyfoming-Elementen, die zum Beispiel vorn im Höschen für einen flachen Bauch sorgen, erstens sexy aussehen und zweitens die Figur optimal formen.

Wo bekomme ich große Größen Dessous?

Aus normalen Unterwäschegeschäften kommen mollige Frauen nicht selten mit leeren Tüten wieder raus. Das liegt daran, dass es hier entweder keine Dessous in ihrer Größe zu kaufen gibt oder die Auswahl doch sehr beschränkt ist. Mehr Glück haben diese Damen in Spezialgeschäften für große Größen oder in den zahlreichen Online-Geschäften.

Anzeigen